2018 neu herausgegeben, bezaubern die Erzählungen Marie Raschs über ihre Jugendjahre in der alten Apotheke und die Episoden rund um die Herzogin Helene von Orléans und das bunte Leben und Treiben im Eisenach des 19. Jahrhunderts.
Für an der deutschen Geschichte und alle an historischen Episoden Interessierte eine wahre Fundgrube!

Aus der Perspektive eines kleinen Mädchens stellen sich die Ereignisse aus der Erwachsenenwelt nicht selten so dar, daß man sich ein Schmunzeln nicht verkneifen kann - hier kurze Leseproben aus den beiden Bänden  (klick auf das Cover)

apoalt
coverschlossapo
schlosscoveralt